Alice Cooper

Neue Single ›White Line Frankenstein‹

Alice Cooper stellt einen neuen Song aus seinem anstehenden Album Road vor. Als Gast und Co-Autor von ›White Line Frankenstein‹ war Gitarrist Tom Morello  (Rage Against The Machine) beteiligt.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Jenny Risher

Trotz des prominenten Gastes rückt Cooper auf seinem mittlerweile 29. Studioalbum vor allem seine Liveband in den Fokus. Die Truppe spielte die neuen Nummern gemeinsam und live im Studio ein. »Zuletzt habe ich mich ernsthaft gefragt, warum ich mir einen abbreche, nach geeigneten Musikern Ausschau zu halten, wenn die beste Rock'n'Roll-Band der Gegenwart doch jeden Abend mit mir auf der Bühne steht?«, so der Coop im exklusiven Interview im aktuellen ROCKS Nr. 95 (04/2023).



Die zweite Auskopplung aus Road, das am 25. August erscheinen wird, behandelt textlich einen LKW-Fahrer. »Als Trucker bist du der König der Straße«, so der 75-Jährige im Presseschreiben. »Die Nummer erzählt von diesem übermenschlich harten Typen, der den ganzen Tag auf weißen Linien fährt — und sie wahrscheinlich, in Form von Kokain, auch zu sich nimmt. Deshalb wäre 'White Line Frankenstein' sein Funkname. Es ist ein großer Song und definitiv für die Bühne geschrieben.«

Ein ausführliche und exklusive Titelgeschichte zu Road mit angeschlossenem Special zu Hey Stoopid (1991) findet sich in ►ROCKS Nr. 95 (04/2023).


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 99 (02/2024).