Iron Butterfly

Doug Ingle (1945-2024)

Doug Ingle ist tot. Der singende Organist war das letzte überlebende Gründungsmitglied von Iron Butterfly und der Komponist ihres größten Hits ›In-A-Gadda-Da-Vida‹.

In einer kurzen Stellungnahme veröffentlichte Ingles Sohn Doug Jr. den Tod des Musikers. »Papa ist heute Abend friedlich und im Kreise der Familie verstorben. Er war nicht nur ein Vater, sondern auch ein Lehrer und ein Freund. Für den Rest meines Lebens werde ich viele großartige Erinnerungen mit ihm in mir tragen. Ich liebe dich, Papa.«

Douglas Lloyd Ingle wurde am 9. September 1945 in Omaha im US-Bundesstaat Nebraska geboren. 1966 gründet der Organist Iron Butterfly: Spätestens mit ihrem zweiten Album In-A-Gadda-Da-Vida (1968) mausern sie sich mit ihrer Mischung aus Psychedelic Rock und Heavy Blues zur einflussreichen Band im sich gerade formierenden Hard- und Heavy Rock.

Maßgeblich dafür war das Titelstück, ein 17-minütiger Jam, der die komplette zweite Plattenseite in Beschlag nimmt — und in der heute bekannten Form nur zufällig überhaupt mitgeschnitten wird: Die Band spielt die Nummer als Studio-Soundcheck, den ein Ton-Ingenieur ebenfalls eigentlich nur testweise aufnimmt.



So nachhaltig ihr Einfluss — selbst die Thrash-Ikonen Slayer covern die Nummer für den Soundtrack des Films Unter Null (1988) — so kurzlebig war die Band selbst: Die klassische Besetzung, bestehend aus Ingle, Gitarrist Erik Brann, Bassist Lee Dorman und Schlagzeuger Ron Bushy, hält nur zwei Jahre, nach vier Studio-LPs lösen sich Iron Butterfly 1971 gar für einige Jahre gänzlich auf. Die letzten Alben Scorching Beauty und Sun And Steel erscheinen 1975 — allerdings ohne zutun des langjährigen Hauptsongwriters Doug Ingle.

Dieser gehört zwar im Laufe der achtziger und nuller Jahre für einige Zeit wieder zu Livebesetzungen der Formation, ansonsten zieht er sich weitestgehend aus der Musik zurück. Stattdessen betreibt er unter anderem einige Jahre lang einen Campingplatz für Wohnmobile im Los Angeles National Forest.

Am 24. Mai starb Doug Ingle im Alter von 78 Jahren. Er hinterlässt sechs Kinder und drei Stiefkinder aus drei Ehen.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 100 (03/2024).