Uli Jon Roth, Scorpions

Gitarrist wird Philosophie-Autor

Uli Jon Roth hat ein Buch verfasst. Eine Biografie soll In Seach of The Alpha Law aber nicht sein: Vielmehr hat der ehemalige Scorpions-Gitarrist seine Lebens-Philosophie niedergeschrieben.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: PR

Dass Roth großes Interesse an philosophischen Überlegungen hat, ist bereits länger bekannt. Nun hat der gebürtige Düsseldorfer dieses Interesse auch zu Papier gebracht. Er habe die Zeit während der Corona-Pandemie genutzt, erklärt der 68-Jährige in einem Interview.

»Seit meinen frühen Tagen mit den Scorpions war ich immer ein versteckter Philosoph. Ich setze mich gerne mit tiefgründigen Dingen auseinander. Dabei geht es häufig um den inneren Geist und die Architektur sowie die Gesetze der Musik. Dabei habe ich festgestellt, dass diese Gesetze auch für alles andere gelten, was wir wahrnehmen — ich denke, sie sind sogar die grundlegenden Gesetze der Natur. Es war nicht einfach, diese Dinge in Worte zu fassen, aber ich habe es versucht und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.«

Wann der rund sechshunderseitige und umfangreich bebilderte Schmöker genau erscheinen wird, verriet Roth noch nicht. Denkbar ist aber eine Veröffentlichung im Herbst: Dann geht der Musiker auf eine ausführliche Nordamerika-Tour, auf der er jeden Abend einen dreistündigen Auftritt absolvieren will.

»Die Show besteht aus zwei Hälften mit einer Pause. Die erste Hälfte trägt den Titel An Evening With Uli Jon Roth, in der ich einige neue Stücke präsentieren will, die nicht ins Bandformat passen. Sie sind orchestraler und werden dementsprechend auch mit einem Orchester präsentiert. Außerdem möchte ich in diesem Teil auch einen viertelstündigen Vortrag über das Buch einbauen. Im zweiten Teil werde ich mit meiner Band Musik aus meiner früheren Karriere spielen — also Songs von den Scorpions, Electric Sun und Sky Of Avalon.«

Deutschlandkonzerte hat Uli Jon Roth für dieses Jahr noch nicht angekündigt.

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Cover von ROCKS Nr. 101 (04/2024).