Warrant
Louder Harder Faster
Frontiers
4
Energiegeladene Hardrock-Party

Dass es für die US-Hardrocker ein Leben nach ihrem verstorbenen Kreativkopf Jani Lane gibt, bewies 2011 bereits das erfreulich starke Rockaholic. Louder Harder Faster demonstriert ungeachtet des schrecklich klischeehaften Titels endgültig, dass die Band und ihr heutiger Frontmann Robert Mason eine prima funktionierende Einheit bilden. Mit den Warrant der Referenzwerke Cherry Pie (1990) und Dog Eat Dog (1992) haben Energiebündel wie das Titelstück und ›New Rebellion‹, das in den Strophen an Thin Lizzy angelehnte ›Only Broken Heart‹ und der hochmelodische Mid-Tempo-Groover ›Faded‹ zwar nur noch bedingt zu tun, aber richtig gut sind sie dennoch.
ALEXANDER KOLBE

Sechs Jahre nach dem Neustart mit dem sträflich unterbewerteten Rockaholic legen Warrant ihr zweites Album mit Frontmann Robert Mason (ehemals Lynch Mob) nach. Bei Louder Harder Faster ist der Name Programm: Die Platte sprüht vor Kraft und Energie, wurde von Dokken- und Foreigner-Bassist Jeff Pilson druckvoll und lebendig produziert und beamt den Hörer schon mit dem eröffnenden Titeltrack in eine klassische Hardrock-Party. Auch ohne ihren 2011 verstorbenen Hauptsongwriter Jani Lane wissen Mason und die vier übriggebliebenen Originalmitglieder, wie man große Ohrwürmer verfasst: Beim rhythmisch akzentuierten ›Devil Dancer‹ ziehen From Dusk Till Dawn-Bilder vor dem geistigen Auge vorbei, ›Only Broken Heart‹ greift in die Thin Lizzy-Gedächtniskiste, und ›Faded‹ besitzt trotz aller Eingängigkeit jenen Kick, den Bon Jovi schon lange verloren haben. Egal, ob Warrant bei ›Music Man‹ den harten Blues spielen oder in rotziger Manier die ›New Rebellion‹ ausrufen, Robert Mason ist in jeder Situation der alles beherrschende Mittelpunkt und begeistert mit der besten Gesangsleistung seiner Karriere. Wer darüber hinwegkommt, dass Warrant auf Louder Harder Faster keinen Abklatsch ihrer alten Erfolgswerke abliefern, wird mit dieser Scheibe einen herrlichen Sommer erleben.
MARTIN RÖMPP
 

ROCKS präsentiert

Yes
Topographic Drama — Live Across America
The Professionals
What In The World
The Winery Dogs
Dog Years: Live In Santiago & Beyond 2013-2016
Whitesnake
1987 — 30th Anniversary Super Deluxe Edition (4CD+DVD)
Galactic Cowboys
Long Way Back To The Moon
Von Hertzen Brothers
War Is Over
Kid Rock
Sweet Southern Sugar
The Quill
Born From Fire
Great White
Full Circle
Delaney & Bonnie
Motel Shot (Expanded Edition)
Styx
The Mission
Hell In The Club
See You On The Dark Side