Saga
So Good So Far — Live At Rock Of Ages
Ear Music
0
Ein lauter Abschiedsgruß

Vor geraumer Zeit hatten Saga beschlossen, mit der The Final Chapter-Tour einen Schlussstrich unter ihre vierzig Jahre andauernde musikalische Reise zu ziehen. Ein einsichtiger Entschluss, konnte die kanadische Truppe mit ihren Studioalben doch lange schon nicht mehr an frühere Großtaten anknüpfen. Anders sah es freilich auf der Bühne aus, wo Saga bis zuletzt großen Unterhaltungswert hatten. Mit einem Best-of-Programm verabschiedete sich das Quintett daher von seinen Anhängern und machte im Verlauf seiner vermeintlich finalen Gastspielreise auch beim Rock Of Ages-Festival im schwäbischen Seebronn Station. Dort führten Saga den Anwesenden erneut vor Augen, wie brillant sie es verstanden, sich im Grenzgebiet zwischen Prog- und Hardrock auszutoben und ihre Kompositionen mit unaufdringlichem Pop-Appeal zu veredeln. ›Humble Stance‹, ›Don’t Be Late‹, ›You’re Not Alone‹, ›Wind Him Up‹ — Michael Sadler und Co. schöpften für ihren lauten Abschiedsgruß noch einmal aus dem Vollen, wie dieses aus zwei CDs und einer DVD bestehende Set eindrucksvoll belegt.

ROCKS präsentiert

Tedeschi Trucks Band
Signs
The End: Machine
The End: Machine
Bröselmaschine
It Was 50 Years Ago Today
Jetboy
Born To Fly
Thunder
Please Remain Seated
Neal Morse Band
The Great Adventure
Alice Cooper
Trash
Steve Hackett
At The Edge Of Light
David Crosby
Here If You Listen
Jimi Hendrix
Electric Ladyland (Deluxe Edition)
Dilemma
Random Acts Of Liberation
Queen
Bohemian Rhapsody (The Original Soundtrack)