Walking Papers
Explosive Energien

Die Seattle-Kapelle um Bassist Duff McKagan (Guns N’ Roses) und Sänger Jeff Angell (The Missionary Position) legt am 19. Januar ihr zweites Album WP2 vor.

»Diese Scheibe hat meine Erwartungen an sie noch übertroffen«, sagt Angell, der neben dem Gesang auch Gitarre spielt. »Sie fängt perfekt die raue, explosive Energie einer Band ein, die lange auf Tour war, verfügt aber gleichzeitig auch über den Schliff und das erhebende Gefühl, die durch das Experimentieren im Studio zustande kommen.«

Neben Duff McKagan, der sich seit April 2016 auf überaus erfolgreicher Reunion-Tour mit Guns N’ Roses befindet, und Jeff Angell gehören zum Line-up des Quartetts außerdem Keyboarder Benjamin Anderson (The Missionary Position) und Drummer Barrett Martin (Screaming Trees, Mad Season).

Ihr Debüt Walking Papers faszinierte 2013 als vielfältige, leicht verschrobene Entdeckungsreise durch die Welt des im Blues verwurzelten Heavy-Rock und brachte neben Spurenelementen von The Missionary Position und den Screaming Trees Reminiszenzen an so unterschiedliche Künstler wie U2, Gov’t Mule und Tom Waits zusammen.

Tracklist WP2:

1. My Luck Pushed Back
2. Death on the Lips
3. Red & White
4. Somebody Else
5. Yours Completely
6. Hard to Look Away
7. Before You Arrived
8. Don’t Owe Me Nothin'
9. This Is How It Ends
10. I Know You're Lying
11. Into the Truth

Foto: Dean Karr