Ratt
Neues Line-up enthüllt?

Nach monatelangen Spekulationen steht die aktuelle Besetzung der US-Hardrocker offenbar fest: Sänger Stephen Pearcy und Bassist Juan Croucier machen mit neuen Musikern weiter.

Bei den angeheuerten Gitarristen soll es sich um Jordan Ziff (Razer) und Chris Sanders (Britny Fox, Knight Fury) handeln, als Drummer ist ab sofort offenbar Pete Holmes (Black N’ Blue) dabei, der schon Mitglied von Crouciers Soloband war.

Nicht mehr Teil von Ratt ist somit unter anderem ihr prägender Leadgitarrist Warren DeMartini. Nach seinem bereits im März gerüchteten Rauswurf quittierten auch Saitenkollege Carlos Cavazo, der 2008 zu Ratt stieß, sowie der erst 2016 eingestiegene Drummer Jimmy DeGrasso den Dienst.

Als Nachfolger von DeMartini hatten Pearcy und Croucier auch George Lynch (Lynch Mob, Dokken) im Auge. »Doch wir konnten einfach keine Einigung erzielen«, sagt Lynch.

Die New Breed-Sommertour der US-Hardrocker soll morgen mit einer Show in Mulvane im US-Bundesstaat Kansas starten.

Foto: Andrew Mather