Hammerfall

Hämmern im Morgengrauen

Das neue Album von Hammerfall wird Hammer Of Dawn heißen und im Februar erscheinen. Das Titelstück ihrer zwölften Studioplatte haben die Schweden bereits heute veröffentlicht – inklusive Musikvideo.

Gedreht wurde der Clip im Freizeitpark Liseberg in der Band-Heimatstadt Göteborg, Regie führte Patric Ullaeus (Europe, Blues Pills, Arch Enemy). Das gerade dieser Song als erste Nummer ausgekoppelt werden würde, war laut Gitarrist Oskar Dronjak keine spontane Entscheidung:

»Der Song selbst wurde ursprünglich in Deutschland während der World Dominion Tour konzipiert, während der Rest der Arbeit zu Hause stattfand. Ich wusste sofort, dass er das Potenzial hat, etwas Wichtiges zu werden. Als Joacim dann seine Gesangsmelodien hinzufügte, hatten wir beide das Gefühl, dass es die perfekte Single werden würde. Eine mit Substanz und Kraft, aber auch eine, die man nach Ende des Songs einfach weiter mitsingen muss.«



Bei der Arbeit am Album, welches erstmals in der Bandgeschichte das Wort "Hammer" im Titel trägt, habe die Band Wert auf jedes Detail gelegt und ein hohes Energieniveau abgerufen, betont das Gründungsmitglied: »Beides kann auf die extreme und erzwungene Ausfallzeit zurückzuführen sein, die wir alle während der Pandemie hatten. Die Atmosphäre im Studio war entspannt und locker, und der fehlende Stress schuf die perfekte Arbeitsumgebung, um aufzudrehen, sobald das rote Aufnahmelämpchen anging. Es war einfach sich zu steigern wenn es nötig war, da es keine Ablenkungen von außen oder unmittelbare Deadlines gab.«

Hammer Of Dawn erscheint am 25. Februar 2022, wurde erneut von Fredrik Nordström produziert und enthält einen Gastauftritt von Mercyful Fate-Frontmann King Diamond. Im April und Mai 2022 ist die Band gemeinsam mit Helloween auf der United Forces-Tour in Deutschland zu sehen.



Die Titelliste von Hammer Of Dawn:

01. Brotherhood
02. Hammer Of Dawn
03. No Son Of Odin
04. Venerate Me (feat. King Diamond)
05. Reveries
06. Too Old To Die Young
07. Not Today
08. Live Free Or Die
09. State Of The W.I.L.D.
10. No Mercy

 

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT