The Aristocrats

Erstes Livestream-Konzert am Sonntag

The Aristocrats werden am 21. August erstmals ein Konzert per Livestream übertragen. Das Rock/Fusion-Trio spielt im Reggie's in Chicago.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: Manuela Häußler / PR

Der Gig der aus Gitarrist Guthrie Govan (Steven Wilson), Bassist Bryan Beller (Joe Satriani, Steve Vai) und Schlagzeuger Marco Minnemann (The Mute Gods) bestehenden Band beginnt am Sonntagmorgen um 4 Uhr deutscher Zeit, kann aber in den anschließenden 24 Stunden noch zeitversetzt angesehen werden. Aufgezeichnet wird die Performance mit 4 6K-Kameras und einem Multitrack-Mix.

»Es gab viele gute Gründe, nun das erste Mal ein Konzert livezustreamen«, kommentiert die Band das Event. »Die Aufnahmen werden im Audio- wie im Videobereich qualitativ hochwertig, wir spielen in einem Club, den wir gut kennen und haben mit Zuma Live einen erfahrenen Streaming-Partner an unserer Seite. Außerdem mussten wir zwei Konzerte der aktuellen Tour wegen Corona absagen und viele Besucher konnten aus dem gleichen Grund nicht kommen. Wir hoffen, dass diese Menschen uns so trotzdem erleben können. Desweiteren waren wir schon jahrelang nicht mehr in Europa, Asien oder Südamerika, und sie haben lange genug gewartet!«

Karten für den Stream kosten rund 15 Euro und können unter https://www.zuma.live/event/53 erworben werden.


ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!