Smith/Kotzen

Erweiterte Neuauflage der "Better Days"-EP

Richie Kotzen und Adrian Smith veröffentlichen am 16. September Better Days... And Nights. Die CD-Auflage der vergriffenen Vinyl-EP Better Days wurde um fünf Livemitschnitte erweitert. Ein Video zu ›Hate And Love‹ gibt es hier zu sehen.

TEXT: MAXIMILIAN BLOM |FOTO: John McMurtrie

Die EP war im letzten November anlässlich des Record Store Day erschienen und wird nun erstmals als CD erhältlich sein. Die Liveversionen stammen von den England-Konzerten der beiden im Februar und März diesen Jahres. Begleitet wurden sie von Vixen-Bassistin Julia Lage – Kotzens Ehefrau – und Angra-Schlagzeuger Bruno Valverde. Einen Vorgeschmack auf den Konzertteil der Scheibe bietet ein Video zu ›Hate And Love‹.



»Wir haben lange diskutiert, welche Songs der Liveshow wir auf dieser CD präsentieren wollten«, kommentiert Winery Dogs-Gitarrist Kotzen den Nights betitelten Teil der Platte. »Wir wollten dieses spezielle Gefühl vermitteln, das wir alle während der Tour hatten. Ich glaube, dass ist uns mit der Auswahl gelungen und ich hoffe, die Fans stimmen uns da zu. Wir freuen uns schon, sie alle auf kommenden Konzertreisen wiederzusehen.«

Ihr erstes gemeinsames Album Smith/Kotzen erschien im März 2021, die Better Days-EP folgte im November letzten Jahres. Beide Platten wurden von Gitarren-Duo produziert und von Iron Maiden-Hausproduzent Kevin Shirley gemischt.



Die Trackliste von Better Days... And Nights:

DAYS:
01. Better Days
02. Got A Hold On Me
03. Hate And Love
04. Rise Again

NIGHTS:
05. Hate And Love (Live)
06. Got A Hold On Me (Live)
07. Scars (Live)
08. You Don’t Know Me (Live)
09. Running (Live)

ROCKS PRÄSENTIERT

DAS AKTUELLE HEFT

Das neue ROCKS ist da! Heft Nr. 91 (06/2022) ab heute im Handel!