Vier Jahre nach Revolution Come...Revolution Go erscheint ein neues Studio-Album von Gov't Mule. Heavy Load Blues wird es heißen: Der Name ist Programm.
Beitrag lesen
Ex-Black Sabbath-Sänger Tony Martin wird Anfang nächsten Jahres sein drittes Soloalbum veröffentlichen: Thorns kommt am 22. Januar 2022.
Beitrag lesen
Pearl Jam-Frontmann Eddie Vedder hat in ›Long Way‹ einen ersten Song seiner neuen Soloplatte veröffentlicht. Earthling ist das erste Album des Sängers seit Ukulele Songs aus dem Jahr 2011.
Beitrag lesen
Im Rahmen ihrer Farewell-Tour werden Whitesnake im kommenden Frühsommer auch Europa einen Besuch abstatten. Die dazugehörigen Termine hat die Band nun veröffentlicht.
Beitrag lesen
Es tut sich etwas bei Deep Purple: Die Hardrock-Dinosaurier haben unter www.TurningToCrime.com einen Countdown eingerichtet, der am 6. Oktober endet — und auf neue Musik hindeutet.
Beitrag lesen
Rickie Lee Reynolds ist tot. Der Ur-Gitarrist von Black Oak Arkansas verstarb am 5. September im Alter von 72 Jahren an Nierenversagen und einem Herzstillstand infolge einer Covid-Infektion.
Beitrag lesen
Am Wochenende wurde bei den Filmfestspielen in Venedig Becoming Led Zeppelin uraufgeführt. Auch ein Trailer der ersten von Led Zeppelin autorisierten Band-Doku wurde unlängst veröffentlicht.
Beitrag lesen
John Corabi hat eine neue Single veröffentlicht. ›Cosi Bella (So Beautiful)‹ ist sein erster Solo-Song nach der Trennung von den Dead Daisies, für die das Lied ursprünglich gedacht war.
Beitrag lesen
The Rolling Stones
Charlie Watts ist tot
Die Rock-Welt steht still: Charlie Watts ist tot. Der Schlagzeuger der Rolling Stones starb im Alter von 80 Jahren in London im Kreise seiner Familie.
Beitrag lesen
Primal Fear haben alle für 2021 und 2022 geplanten Konzerte ihrer Metal Commando Over Europe-Tour abgesagt. Grund dafür sei ein ernster Krankheitsfall, heißt es in einem Statement.
Beitrag lesen
Billy Idol hat erstmals seit 2014 neue Musik veröffentlicht: ›Bitter Taste‹ ist ein Rückblick auf einen lebensverändernden Unfall.
Beitrag lesen
Mit: Iron Maiden, Savatage, Bloodrock, Night Ranger, KK's Priest, Neal Morse Band, Styx, Inglorious, Steven Wilson, David Crosby, Rage, Nektar, Tedeschi Trucks Band, Brian Setzer, Dusty Hill (ZZ Top), Melissa Etheridge, Robben Ford, Dream Theater, Steve Hackett, Prince, Big City, Life Artist, Nantucket, Brother Against Brother u.v.m.
Beitrag lesen
Einen Monat vor der Veröffentlichung von Mr. Luck – A Tribute To Jimmy Reed: Live At The Royal Albert Hall hat die Ronnie Wood Band gleich zwei Singles herausgebracht: ›Roll And Rhumba‹ und ›Shame Shame Shame‹.
Beitrag lesen
In den letzten Tagen geisterte bereits eine von Fans mitgeschnittene Liveaufnahme durchs Netz, jetzt haben Guns 'N Roses ihre neue Single ›Absurd‹ auch als Studioaufnahme veröffentlicht.
Beitrag lesen
The Rolling Stones
Ohne Watts auf US-Tour
Die Rolling Stones werden ohne ihren langjährigen Schlagzeuger Charlie Watts auf ihre Ende September startende No Filter-US-Tour gehen: Der Achtzigjährige muss sich von einer Operation erholen.
Beitrag lesen
18 Jahre nach seinem zweiten Ausstieg kehrt Bassist Rudy Sarzo zu Quiet Riot zurück. Den Ausschlag dafür gab der vor einem Jahr verstorbene Bandschlagzeuger Frankie Banali.
Beitrag lesen
Über fünfzig Jahre lang war sein lässiges Bassspiel das Scharnier zwischen Schlagzeuger Frank Beard und Gitarrist Billy Gibbons bei ZZ Top. Am 27. Juli ist Dusty Hill im Schlaf verstorben.
Beitrag lesen
Zehn Jahre nach ihrem letzten Album Don't Talk Science haben die deutschen Hardrocker Victory eine neue Platte angekündigt: Gods Of Tomorrow erscheint am 26. November.
Beitrag lesen
Der Progressive-Metal-Branchenprimus Dream Theater hat ein neues Studioalbum angekündigt: A View From The Top Of The World erscheint am 22. Oktober.
Beitrag lesen
Mike Howe ist verstorben. Der charismatische und beliebte Sänger von Metal Church wurde 55 Jahre alt. Eine Todesursache wurde nicht bekanntgegeben.
Beitrag lesen
Whitesnake haben in Dino Jelusick ein neues Bandmitglied gefunden. Bemerkenswert ist diese Personalie vor dem Hintergrund, dass Jelusick sich seit April dieses Jahres vor Gericht mit seiner ehemaligen und Whitesnakes aktueller Plattenfirma auseinandersetzt.
Beitrag lesen

DAS AKTUELLE HEFT