Rush
Bald auf Duo-Pfaden?

Zwei Jahre nach dem letzten Konzert von Rush denken Sänger/Bassist Geddy Lee und Gitarrist Alex Lifeson offenbar über eine Zukunft als Duo nach.

Eine entsprechende Andeutung machte der bekannte US-Radiomoderator Eddie Trunk kürzlich im Rahmen seiner Sendung: »Geddy fühlt sich fit und neu belebt. Er spürt jede Menge Energie in sich und will weiter Musik machen. Es gab Gespräche, dass die beiden unter dem Banner LeeLifeson aktiv werden könnten. Alex ist diesbezüglich noch etwas unentschlossen. Auf jeden Fall würden sie das Ganze nie Rush nennen. Dafür haben sie zu viel Stil. Sie könnten zusammen Rush-Songs spielen, aber sie würden auch neue Songs schreiben wollen.«

Drummer Neil Peart hat sich derweil offenbar komplett in den Ruhestand verabschiedet: »Er ist fertig mit der Musik«, sagt Trunk. »Ich habe gehört, dass er in seinem Haus nicht mal mehr ein Schlagzeug stehen hat.«